Baltic 64 "Verano IV"

Baujahr1990
Maschinen1
Kabinen4
LiegeplatzCruising
Länge19,50 m
Breite5,28 m
Tiefgang1,80 - 4,20 m
Gewicht31,00 t
345.000 €EU versteuert

Die Baltic 64 „Verano IV“ ist ein perfekter Blauwasser-Cruiser mit umfangreicher Ausrüstung und hervorragenden Segeleigenschaften mit einfachster Bedienung. Die zeitlosen eleganten Linien aus der Feder von Sparkman & Stephens, in Kombination mit der erstklassigen Bauqualität von Baltic Yachts, machen „Verano IV“ zu einer atemberaubenden Hochseeyacht für Kenner. Das Schiff ist z.Zt. noch in der Karibik unterwegs, wird aber ab ca. August 2024 in Norddeutschland liegen. Exklusiv zum Verkauf bei Kirchner & Mares – vom Deutschen Eigner autorisierter Makler.

Die Baltic 64 „Verano IV“ ist ein echter Blauwasser-Cruiser gebaut in einer hochwertigen Sandwich-Epoxy Konstruktion mit Kevlar Verstärkungen. Durch das massive schwenkbare bronze Kielschwert kann der Tiefgang auf Knopfdruck von 4,20 m auf nur 1,80m reduziert werden, somit können auch kleinere Häfen oder flache Buchten angelaufen werden.

Rumpf und Deck bestehen aus Balsa-Kern-Glasfaser-Sandwich, wobei Balsaholz in Flugzeugqualität und eine hybride unidirektionale Gewebestruktur (S-Glas/Kevlar) aus Epoxidharz verwendet wurde. Bleiballastkiel mit hydraulisch betätigtem Bronzeschwert. Lackiert ist der Rumpf mit weißem AWL-Grip und hellblauen Wasserpasslinien.

Das Deckslayout zeichnet sich aus durch ein achteres „Arbeitscockpit“ mit Tisch für den Steuermann und Crew sowie ein komfortables und geschütztes Mittel-Cockpit davor mit großem Tisch für 8 Personen. Beide Cockpits haben einen eigenen Niedergang ins Schiff. Das Teakdeck wurde 2009 erneuert und befindet sich in gutem Zustand. Der Aufbau ist, Baltic-typisch, elegant und nach vorne hin laufend abflachend. Diese zeitlosen Rumpflinien sind einzigartig in der Yachtszene und ein echter Eyecatcher – eine Hochseeyacht für Kenner und Enthusiasten, die das Besondere schätzen.

Highlights:

  • 2009 Neues Teakdeck
  • 2010 neue Klimaanlage CONDARIA
  • 2011 Schwarzwassertanksystem (2x ca. 300 ltr.)
  • 2013/2014 Motor Perkins M135, 125 PS überholt
  • 2015 Neue SIMRAD/B&G Navigationselektronik
  • 2015 Austausch des elektrischen 220-V-Kühlkompressors
  • 2018 neues Großsegel und Genua
  • 2018 Unterwasserrumpf sandgestrahlt
  • 2019 Neues RIB Highfield Highlander 3.1 mit Alurumpf und 10 PS Honda AB
  • 2019 Grundlegende Motorüberholung (Laufleistung seit dem ca. 350h)
  • 2020 Rumpflackierung in AWL-Grip
  • 2023 Rumpf-Feuchtigkeitsmessung ohne Befund
  • 2023 Ruderblatt geöffnet, getrocknet und wieder fachgerecht verschlossen
  • 2023 Aufwendige Überholung und fachgerechte Instandsetzung der gesamten Kielschwert-Anlage (Hydraulikzylinder, Stahlseil, Lager, Umlenkrollen, Kielschwertbolzen inkl. dessen Lager
  • 2023 neue Service Batterien
  • 2023 neuer Rechner für Autopilot
  • 2023 Instandsetzung/Überholung der Kutterstag-Rollanlage
  • Große Eignerkabine achtern mit Queen-size Doppelbett und eigener Nasszelle mit seperater Duschkabine. Eigener Niedergang ins Arbeitscockpit
  • Der Salon ist über den Niedergang des vorderen Cockpits erreichbar und bietet Platz für 8 Personen am seitlichen Esstisch an Backbord. Ein kleinerer Tisch für Snacks oder Getränke mit L-Sofa für 3 Personen befindet sich Steuerbord gegenüber. Diverse Staumöglichkeiten unter Sitzbänken sowie kleine Bar mit Weinschrank für ca. 18 Weinflaschen und 9 Flaschen Champagner.
  • Navigations-/Skipperkabine an Backbord seitlich hinter dem Salon mit Einzelbett und 2 Sitzen mit Tisch, kann in ein zusätzliches Bett umgebaut werden kann. In der Kabinen befindet sich der Naviplatz mit allen Instrumenten und Bedienpanelen. Diese Kabine hat ebenfalls eine eigene Nasszelle mit Dusche.
  • Backbord Gästekabine vor dem Salon mit 2 Einzelbetten und eigener Nasszelle mit Dusche
  • Steuerbord Gästekabine mit 2 Stockbetten übereinander und eigener Nasszelle mit Dusche. In dieser Kabine befindet sich ein zusätzlicher „Weinkeller“ unter den Bodenbrettern.
  • Seetaugliche Pantry längsseits an Steuerbord mit Corian Arbeitsflächen und allen Annehmlichkeiten, wie 240 ltr Kühlschrank, 240 ltr Tiefkühler, 4-Flammen Gasherd mit Ofen und elektrischem Grill, Mikrowelle, Dunstabzugshaube, Waschmaschiene/Trockner, Doppelspüle, etc.
  • Stauraum/Segellast im Bug mit Decksluke und Leiter oder Zugang über Stb-Gästebad
  • Lichtmaschine 24V 175A
  • Lichtmaschine 24V 36A
  • Lichtmaschine für Generator 12V 35A
  • Generator Westerbeke 15 kW, 60Hz
  • 8 x Servicebatterien 24V (neu 2023)
  • 1 x Starterbatterie 24V, 120Ah
  • 1 x Generatorbatterie 24V, 90Ah
  • 110V und 220V Bordsystem
  • Umformer für 220V auf 110V
  • Landanschluss 220V
  • Steckdosen 220V und 110V
  • Inverter für 110V aus Servicebatterien
  • Simrad Kartenplotter (2015)
  • Simrad Radar (2015)
  • Umfangreiche B&G Ausrüstung mit diversen Displays
  • Navtex Wetterempfänger
  • Shipmate UKW
  • SAT-Telefon
  • AIS Transponder
  • EPIRB
  • 2 redundate Autopiloten
  • Generator Westerbeke 15kW
  • Bugstrahlruder Richfield hydraulisch 25 PS im Tunnel
  • Klimaanlage Dometic Condaria 12002 mit 48.000 BTU reverse cycle (neu 2010)
  • Watermaker 90l/h
  • Eberspächer D12L Dieselheizung Warmluft (ohne Funktion)
  • Boiler 60 ltr über Motor oder Landstrom
  • Diverse automatische Bilge-/Lenzpumpen
  • 2 x elektrische Toiletten Raritan
  • 2 x manuelle Toiletten Jabsco
  • Elektrisches Druckwassersystem
  • Badeplattform mit Leiter und Dusche
  • GORI 3-Blatt Faltpropeller
  • RIB Beiboot mit Aluboden und 10 PS Honda AB
  • CQR Anker 36 Kg mit 70m Kette
  • Danforth Anker 13 Kg mit Kette
  • Elektrische Ankerwaschpumpe
  • Elektrische Ankerwinde
  • Kombigerät Wasch/Trockner BOSCH (neu 2014)
  • Ventilatoren HELLA in allen Bereichen
  • Bimini
  • Rettungsinsel
  • Diverse weitere Rettungsmittel
  • Reckmann Aluminium-Rollmast hydraulisch mit 3 Salingspaaren, weiß lackiert
  • Reckmann Rollgenua-System hydraulisch
  • Reckmann Rollkutter-System hydraulisch
  • Navtec Rod-Rigg (erneuert 2009)
  • Navtec hydraulik für Baumniederholer und Achterstag
  • Großsegel HOOD Vectran (neu 2018)
  • Rollgenua HOOD Vectran 135% (neu 2018)
  • Kutter/Stagsegel (aus 2008)
  • Spinnaker, Gennaker und Ausrüstung
  • Reckmann Kohlefaser Spi-Baum, mit Masthalterung
  • Alle Schoten, Strecker, Leinen etc sind ins Arbeitscockpit geführt
  • 5 x Lewmar Winschen elektrisch
  • ANTAL Deckequipment

Immer fair!

Kontakt aufnehmen